Ausgewählte Themen und Kunden

  • TheaterWerkstatt zur aktiven Einstimmung und Wahrnehmung von Chancen zu ausgewählten Veränderungsszenarien im Rahmen der Jahresauftaktveranstaltung "Veränderung", I/ET-8, AUDI AG Ingolstadt.
  • Certificate of Advanced Studies "Diversity- und Gleichstellungskompetenz": "Thementheater -  Umgang mit Widerständen in der eigenen Arbeit" im Rahmen des 2. Moduls "Governance und Strategien der Diversity- und Gleichstellungspolitiken", zusammen mit Melanie Bittner; Weiterbildung in Kooperation mit der Fachhochschule Nordwestschweiz, Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften, Zentrum Gender Studies der Universität Basel und Lehrstuhl für öffentliches Recht und Geschlechterstudien der Humboldt Universität Berlin.
  • „Einmischen statt (r)aushalten?! Szenen aus dem (BME-)Leben gegriffen“. Thementheater im Rahmen des Jahresempfangs des Bundesverbands Material, Einkauf und Logistik (BME), Region Regensburg/Niederbayern/Oberpfalz.
  • Projekttage zum Thema „Häusliche Gewalt“, Thementheater am Fachbereich Polizei, Thüringer Verwaltungsfachhochschule Meiningen.
  • „Immer das Theater mit der Umweltbildung“. 2-tägiges Fortbildungsmodul im Rahmen der Tagung der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung (ANU), Landesverband Bayern.
  • Lehrauftrag an der Fachhochschule für Sozialwesen, Eichstätt: „Das Theater der Unterdrückten - ein handlungsorientierter Ansatz für die sozialpädagogische Praxis. Methode der Konfliktbearbeitung nach dem theaterpädagogischen Konzept A. Boals, Brasilien.“
  • Thementheater zu "Zusammenarbeit und Kommunikation" im Rahmen einer Mitarbeiterveranstaltung mit 80 Teilnehmenden, Trend Micro Deutschland.
  • "Nehmen Sie Platz...!" - Interview und Moderation der Gesprächsreihe im Rahmen der "KulturZeit im Bürgersaal" Wettstetten.
  • Zukunftswerkstatt "Profilentwicklung" mit dem Landesvorstand des Bayerischen Jugendrotkreuzes.
  • "Leichter umgehen mit Widerständen bei der Umsetzung von Gleichstellung bzw. Diversity": Training mit Thementheater. Mit Melanie Bittner an den Universitäten Kassel, Freiburg, Freie Universität Berlin (hier: Kooperationsworkshop des Büros der zentralen Frauenbeauftragten und des Margherita-von-Brentano-Zentrums).
  • "Herausforderungen als Organisationsentwicklungs- und Gemeindeberatungsteam". Teamcoaching mit Thementheater im Rahmen der Teamklausurtage der Arbeitsgemeinschaft Organisationsentwicklung und Gemeindeberatung im Bistum Eichstätt.
  • 3-Tages-Fortbildungsworkshop zum Thema weltweite Geschlechtergerechtigkeit: “S(ch)ichtwechsel – girls and boys on stage”. Misereor/BDKJ-Jugendaktion.
  • Workshop „Vorhang auf, Bühne frei! Pfadfinderinnen für Gerechtigkeit“, Thementheater im Rahmen der Bundesversammlung der Pfadfinderinnenschaft St. Georg.
  • Training für Ranger „Mach’ mir keine Szene! Aktives Theater zu Konfliktsituationen“, Wanderführer im Nationalpark Berchtesgaden.

 

Sie möchten mehr dazu wissen? Sprechen Sie mich für nähere Informationen gern an!

Tel. 049 - 841 - 88 15 34 1